Zum Inhalt springen
Startseite » Zahnmedizin

Zahnmedizin

Schnarchtherapie: Damit Schnarchen Sie nicht krank macht

Als Mitglied in der DGZS (Deutsche Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin) liegt vielen Zahnarztpraxen auch Ihr gesunder Schlaf besonders am Herzen. Diese Vereinigung von Zahnmedizinern beschäftigt sich mit der Therapie des krankmachenden Schnarchens, genannt „obstruktive Schlafapnoe“ und fördert die übergreifende Zusammenarbeit mit ärztlichen Fachgruppen sowie Schlafmedizinern in Schlaflaboren, die auf dem Gebiet der Diagnose und Therapie schlafbezogener Atemstörungen arbeiten.
Weiterlesen »Schnarchtherapie: Damit Schnarchen Sie nicht krank macht

Leiden Sie an Parodontitis? Und was ist Parodontitis überhaupt?

Medizinisch korrekt lautet die bakterielle Zahnbettentzündung „Parodontitis“, da die Endung „itis“ in der Medizin immer für eine entzündliche Erkrankung steht. Bei einer solchen Erkrankung ist das Gewebe, das Ihren Zahn umgibt, durch Bakterien entzündet. Zu diesem Gewebe zählt, neben Ihrem Zahnfleisch, ebenso das Zahnzement, die Wurzelhaut und das Zahnfach. Zahnmediziner nennen die Gesamtheit des Verankerungssystems Ihrer Zähne „Zahnhalteapparat“ beziehungsweise „Zahnbett“.
Weiterlesen »Leiden Sie an Parodontitis? Und was ist Parodontitis überhaupt?

Sportschutz für die Zähne zur effektiven Abwehr von Sportverletzungen

Sie sind leidenschaftlicher Sportler? Als Betreuer oder Trainer ist Ihnen der optimale Zahnschutz Ihrer Sport- Zöglinge ein besonderes Anliegen? Wenn Sie diese Fragen mit „ja“ beantworten, dann zögern Sie nicht lange, den Zahnarzt Ihres Vertrauens aufzusuchen! Bei ihm bekommen Sie meist für jede relevante Sportart den maßgeschneiderten Zahnschutz!
Weiterlesen »Sportschutz für die Zähne zur effektiven Abwehr von Sportverletzungen